Seit 2010 vergeben wir an eine Newcomerband den Titel
KULT on TOUR Band des Jahres.
Mit dem Titel zeichnen wir Musiker*Innen aus, die schon einmal bei
KULT on TOUR aufgetreten sind und die durch ihre
Live-Präsentation und ihre Fanarbeit,
einen besonders positiven Eindruck hinterlassen haben.

KULT on TOUR Band des Jahres 2017 ist


(Foto by: Andreas Schwarz)

Im Jahr 2014, emigrierten drei junge Musiker aus ihrem Heimatdorf Wahlwies in Baden-Württemberg, in den Ruhrpott und starteten hier eine fast beispiellose Karriere.
Seit ihrem ersten Konzert bei KULT on TOUR im Januar 2015, spielten FORMOSA über 100 Shows in mehr als acht Ländern.
Markenzeichen dieser Band sind, eine ungezügelte spielfreude bei ihren Konzerten,
und ihre mitreißende Hard Rock Songs, deren Ecken und Kanten den FORMOSA Sound
unverwechselbar machen.
Die Öffentlichkeitsarbeit und Fan Betreuungen von FORMOSA gehört zu den Besten was wir in 8 Jahren KULT on TOUR erlebt haben.
Im März 2016, unterzeichneten FORMOSA einen Vertrag beim Label Sweeplan Records
und waren seitdem u.A. in Deutschland, Belgien, Niederlande, Österreich und Balkan, fast ununterbrochen On the Road.
FORMOSA zeichnen sich aber nicht nur durch ihr sehr professionelles Handeln aus,
dass eigentlich großartige an NikBird (Bass/Vocals(, NikBeer (Guitars) und Jakob (Drums of doom) ist, dass sie trotz ihres hochverdienten Erfolges, dass geblieben sind was sie immer schon waren, eine der geilsten Bands die in Essen jemals an den Start gegangen ist.

Am 26.05.2018, im Don`t Panic ON Stage.